Zukünfte (Plural). Gab es jemals bessere Zeiten um aufzubrechen?

Abendgedanken. Die Segel setzen. Auf einem alten Datenträger fand ich ein Bild von mir vor etwa 15 Jahren (unten in der Collage). Ich sehe glücklich aus.Die Realität war, dass ich damals an starken Depressionen gelitten hatte, einen Selbstmordversuch überlebt hatte und ich ein ganzes Jahrzehnt brauchte um aus dem schwarzen Loch herauszuwachsen. Been there.Eine gute Freundin, eine bis zum Anschlag hochintelligente bipolare Musikprofessorin fand damals, dass ich noch ganz gut dran war: „Joana, in deiner…
Read More