Europe’s Darkest Day

My heart sank today. The naivety of German diplomacy and media over the past years has been frightening. Putin has always been a stone-cold (ex-KGB) sociopathic murderer, liar, and war criminal (see Syria) who was presented in Germany as a reliable business partner or a badly disappointed autocrat who traumatically suffered from NATOs expansion after 1991. Germany’s ‘special status’ in diplomacy has been proven to be nothing more than a self-serving illusion and has fallen…
Read More


Putin und die Ukraine: Warum lassen wir unser Politik- und Geschichtsverständnis von toxisch-autoritären Patriarchen diktieren?

Eines der größten Güter einer offenen Informationsgesellschaft ist eine pluralistische Deutungshoheit, die durch die Abwägung von Argumenten sowie die unterliegenden, geteilten demokratischen Werte der Gemeinschaft ermöglicht wird. Dem stehen ideologische Erzählungen gegenüber. Für toxische Patriarchen gelingt Kommunikation in dem Moment, in dem sich Opfer schuldig und verantwortlich für ihre eigene Demütigung fühlen. Wie Demokratien zerbrechen Ideologisierende Deutungen folgen dagegen einem eingespielten Drehbuch. Ich konnte ein solches Drehbuch während meiner Zeit in Thailand aus der Nähe…
Read More


SYMBOLIC ANIMALS THAT LIVE IN TIME, FISHING FOR THE FUTURE

If we had no language, we would neither have a negotiable memory nor could we anticipate and plan a future. It is only in language that our inner images, feelings, and narratives merge into a symbolic, intersubjective continuum. This means that other people can understand and relate to our linguistically encoded messages across time and place. Symbolic action constitutes our horizon of understanding. Only language makes culture possible for us, the ability to exchange and…
Read More


Symbolische Tiere, die in der Zeit leben und nach der Zukunft fischen

Hätten wir keine Sprache, würden wir weder über eine verhandelbare Erinnerung verfügen noch könnten wir eine Zukunft antizipieren und planen. Erst in der Sprache verschmelzen unsere inneren Bilder, Gefühle und Filme zu einem symbolischen, intersubjektiven Kontinuum. Dies bedeutet, dass andere Menschen unsere sprachlich verschlüsselten Botschaften über Zeit und Ort hinweg verstehen und sich zu ihnen verhalten können. Symbolisches Handeln konstituiert unseren Verständnishorizont. Erst Sprache ermöglicht uns Kultur, die Fähigkeit historische Erfahrungen und Potenziale zwischen den…
Read More